Nero`s Hundeforum
   Home » Hundelexikon » Chow Chow

Chow Chow - Hundelexikon von A-Z

Chow Chow

Größe/Körperbau

Der Chow-Chow stammt ursprünglich aus China. Normal wir er bis 50 cm groß. Er kann ein Gewicht von 25 bis 30 kg erreichen. Der Rumpf ist kurz und kräftig und die Gliedmaßen sind nicht zu kurz. Die Pfoten sind klein und rund. Der Kopf ist kräftig und breit mit einem mittellangen Fang.

Fell

Das Fell des Chow Chow ist ein dichter Pelz. Am Hals hat er eine Mähne und die Rute ist buschig. Die Farbe des Fells ist einfarbig, es kommen verschiedene Farbschläge vor. Die Haare sind unterhalb der Rute und an den Rückseiten der Hinterläufe heller.

Charakter und Temperament

Der Chow Chow ist auf seinen Besitzer fixiert. Man bezeichnet ihn auch als typischen „Ein-Mann-Hund“. Er hat seinen eigenen Willen, ordnet sich nicht gern unter. Der Chow Chow liebt seine Freiheit. Sein Wesen ist ruhig und er ist wachsam.

Geeignetes Umfeld

Man kann ihn  in einer nicht zu kleinen Wohnung halten. Er braucht regelmäßig Auslauf und Bewegung. Die Verträglichkeit mit anderen Hunden ist nicht sehr gut. An Kinder gewöhnt er sich zögerlich.

Drucken 22-02-2011 20:48:08

Impressum - Statistik