Nero`s Hundeforum
   Home » Hundelexikon » Cocker Spaniel

Cocker Spaniel - Hundelexikon von A-Z

Cocker Spaniel

Größe/Körperbau

Der Rücken ist kompakt und kräftig und fällt leicht nach hinten ab. Die Muskulatur der Cocker Spaniel ist sehr robust. In der Regel werden diese Hunde bis 40 cm groß, wobei der Englische Cocker Spaniel größer ist als die amerikanische Rasse. Die robusten Hunde können ein Gewicht von 12 bis 14 kg erreichen. Die englische Rasse besitzt gegenüber seinem amerikanischen Artgenossen einen längeren Fang.

Fell

Auch hier gibt es einige Unterschiede zwischen dem Englischen und Amerikanischen Cocker Spaniel. Die Englische Rasse ein flaches, seidiges Fell, mitunter kann dieses leicht gewellt sein. Die Beine Cocker Spaniel sind gefedert. Das Fell am Kopf ist im Allgemeinen kürzer und auch feiner. Im Gegensatz dazu ist das Fell bei den Amerikanischen Cocker Spaniel länger.
Bei beiden Hundearten gibt es verschiedene Farbstellungen. erlaubt sind Ein-als auch Mehrfarbigkeit.

Charakter/Temperament

In der Regel ist der Cocker Spaniel ein munterer und lebhafter Hund. Er ist sehr intelligent, aufgeweckt und äußerst lernfähig. Zu seiner Familie entwickelt er ein große Verbundenheit und Anhänglichkeit.

Geeignetes Umfeld

Für die Erziehung des „Energiebündels“ ist viel Geduld und Konsequenz notwendig. Die Beziehung zu anderen Hunden und Kindern ist unproblematisch. Der Cocker Spaniel kann in einer geeigneten Wohnung gehalten werden, allerdings benötigt er regelmäßig viel Bewegung und Auslauf.

Drucken 21-02-2011 19:23:23

Impressum - Statistik