Nero`s Hundeforum

mit Themen rund um den Hund
Aktuelle Zeit: Sa 18. Nov 2017, 13:59

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hund in der Stadtwohnung, na und?
BeitragVerfasst: Sa 11. Sep 2010, 09:38 
Offline

Registriert: Do 21. Jan 2010, 19:04
Beiträge: 152
Hallo,
es gibt ja immer noch sehr viele Zweibeiner, die der Meinung sind, wir Hunde brauchen unbedingt einen Garten, müssen da auch leben, am besten im Zwinger, in einer Hundehütte oder Ähnlichem. :boxen: Hunde gehören nicht in die Wohnung, weil wir angeblich schmutzig sind und Flöhe und Zecken haben usw. :gassi: Als ich bei meinen Zweibeinern eingezogen bin, gab es auch Menschen die sagten:"Was? So ein großer Hund in der Wohnung? Das geht doch nicht. Uns hat das allerdings nichts ausgemacht, und wir sind der Meinung, das klappt super. :lach:
Vielleicht habe ich auch mehr Abwechslung und Bewegung als so mancher Kollege auf dem Land, der vielleicht nur im Zwinger lebt und außer seinem Garten nichts sieht. Ich kann nur sagen, mir fehlt es an nichts. Wir fahren 3 mal am Tag in den Wald. Dort kann ich mich nach Herzenslust austoben, es riecht immer super interessant und ich treffe die unterschiedlichsten Hundefreunde. :meute: Meine Zweibein nehmen mich auch fast überall mit hin. Ich darf mit ins Restaurant, in die Stadt und ich war sogar schon mal im Zoo. Ok, hier und da meckern die auch schon mal mit mir rum, wenn ich mich daneben benehme, aber dadurch lerne ich ja auch eine ganze Menge. So kann ich mit meinen Menschen super viele Sachen machen. Und die Hauptsache ist, ich muß nicht alleine zu Hause bleiben. Denn das mag ich absolut nicht.

Gruß und schönes Wochenende

Nero :lach:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hund in der Stadtwohnung, na und?
BeitragVerfasst: Di 14. Sep 2010, 05:03 
Offline

Registriert: So 27. Dez 2009, 19:52
Beiträge: 194
Hallo,

ich bin der Meinung, dass es sogar viele Hunde gibt, denen es in der Stadtwohnung viel besser geht. Ich habe bei uns an der Schule ein Mädchen getroffen, es hat mir von den beiden Hunden seines Opas erzählt. Als ich mich gewundert habe, dass ich die gar nicht kenne, hat sie mir erzählt, dass beide nie spazieren gehen, weil sie ja den Garten haben. Das ist doch schlimm.
Henry hat seit März auch einen Garten, ohne uns geht er da sowieso nicht hin und auf seinen Wald und seine Freunde würde er nie verzichten.
Wir haben uns erst vor kurzem darüber unterhalten, dass für ihn auch ein Balkon gereicht hätte, damit er im Sommer mit uns draußen sitzen kann.
LG Claudia und Henry


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hund in der Stadtwohnung, na und?
BeitragVerfasst: Di 14. Sep 2010, 17:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Feb 2010, 10:53
Beiträge: 255
Hallo Hunde
ich lebe wie all meine Vorgänger auch mitten in der Stadt in einer Wohnung und ich glaube ich bin öfter und länger im Wald als so mancher Gartengenosse. Manchmal bin ich bei den Verwanten von der Waldhexe und die wundern sich immer das man nach einigen Stunden mit mir Gassi gehen muß, obwohl sie einen Garten haben.Ich kack mir doch nicht in den Garten wo wir auch Grillen, jedes Rudel hält doch sein Revier sauber.
Mein großer Freund Pablo der Leonberger hat einen riesigen Garten und liegt auch nur auf der Terasse, der wird auch mehrmals am Tag in den Wald gefahren.
Also ich kann in der Stadt gut leben.

Schwanzwedel Franz :gassi: :gassi:


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Optimized by SEO phpBB
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de