Nero`s Hundeforum

mit Themen rund um den Hund
Aktuelle Zeit: So 19. Nov 2017, 21:44

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Blähungen und Appetitlosigkeit beim Hund
BeitragVerfasst: So 5. Jun 2016, 14:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Jul 2014, 00:31
Beiträge: 31
Hallo

Ich habe einen Hund, ist ein eher schüchterner kleiner Kerl und wir hatten bis jetzt nie Probleme mit ihm. Was mir aber seit ca. einer Woche auffällt das er Blähungen hat, auch sein Appetit ist weniger geworden. An was kann das liegen? Kann es an dem Futter liegen, aber er frisst eigentlich dasselbe wie immer.
Vielleicht wisst ihr was das sein könnte?

Etwas ratlose Grüße

_________________
Mit leerem Kopf nickt es sich leichter!
Zarko Petan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blähungen und Appetitlosigkeit beim Hund
BeitragVerfasst: So 5. Jun 2016, 15:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 06:55
Beiträge: 400
Hallo,
vielleicht hat er sich den Magen verdorben.
Hat er Durchfall oder muß er erbrechen?
Falls das nicht der Fall ist, kann man mal Ihm mal gekochten Reis mit gekochter Putenbrust (ganz klein schneiden) und
Hüttenkäse geben. Wenn er das gerne frist, das Hundefutter wieder langsam untermischen.
Falls er aber Durchfall hat oder erbricht, würde ich mit Ihm zum Arzt gehen.
Gruß Andrea :krank:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Blähungen und Appetitlosigkeit beim Hund
BeitragVerfasst: Mo 6. Jun 2016, 12:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Jul 2014, 11:58
Beiträge: 26
Ich habe seit 10 Jahren einen Hund und weiß das es bei solchen Sachen meist etwas mit der Ernährung zu tun hat. Hätte er dazu Erbrechen oder Durchfall würde ich eine Magen-Darm Entzündung vermuten. Doch wenn es nur Blähungen sind, er dazu das Futter nicht essen möchte, dann stimmt mit dem Futter etwas nicht.
Versucht es einfach mal mit etwas anderem. Es kann auch sein das er auf Getreide allergisch ist. Schaue dir mal hier fur gesundes Hundefutter . Man sollte sowieso seinem Hund nur gesunde Sachen zu fressen geben. Ich gebe meinem Hund nur Getreide freies Futter. Da er auch empfindlich darauf ist.
Ansonsten kann dir nur der TA weiterhelfen.

_________________
...man vergisst nicht..., man lebt nur weiter...


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Optimized by SEO phpBB
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de