Nero`s Hundeforum

mit Themen rund um den Hund
Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 05:45

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hundefutter hat bei Allergie geholfen
BeitragVerfasst: So 20. Apr 2014, 20:39 
Offline

Registriert: So 20. Apr 2014, 20:34
Beiträge: 2
Hallo,

ich bin neu hier, komme aus Frankfurt und Freue mich Teil Eurer Community zu sein.


Mit meinem Beitrag möchte ich Euch
gerne unterstützen, falls Euer Hund auch Probleme mit dem Futter oder eine
Allergie hat. Ich habe einen kleinen weißen Mischling aus dem Tierheim. Genau
weiß ich (und das Tierheim auch nicht) es nicht, aber der Kleine scheint eine
Mischung zwischen Malteser und Bichon zu sein. Nach wenigen Wochen, als er bei
uns war, juckte er sich ständig und kratzte seine Haut auf. Er war total
unruhig und aufgeregt. Der Tierarzt meinte es sei eine Allergie, der Hund habe
eine sensible Haut. Er konnte aber nicht feststellen, woher diese Allergie kam und
gab ihm Spritzen und Tabletten. Da ich
ohnehin auch für mich ungern chemische „Keulen“ einsetze, fand ich das nicht so
prickelnd, außerdem war es auch teuer und half überhaupt nicht. Ihr könnt Euch
denken, dass einem der Hund auch unheimlich leid tut und man ihm schnell helfen
will.




Ich habe alles Mögliche versucht, ihn vom Jucken abzuhalten
und habe dann sein Essen umgestellt. Eine Bekannte erzählte mir von wolfsfreund
und dem BARF. Ihr Hund hat kein Nass- und kein Trockenfutter vertragen. Allerdings
das CORF-Menü hat er gefressen. Das hatte sie mir erzählt und erwähnt, dass das Futter auch für
sensible Hunde, also Hunde mit Allergien, gut sei. Jedenfalls habe ich das dann auch versuchen
wollen und habe bei Fressnapf das erste Menü gekauft. Ich war sehr überrascht, weil es tiefgefroren
war und 100-prozentiges Single-Protein
(optimal für sensible Hunde) enthalten sollte. Aber es hat wirklich
funktioniert. Seit ich meinem Hund das Futter gebe, hat er keinen Juckreiz und
scheinbar keine Allergie mehr. Er hat es sofort gemocht und der Napf war
superschnell leer. Ich nehme an, dass mein Hund sensibel auf die ganzen
Geschmacksverstärker und das Getreide in seinem früheren Fressen (hatte immer
das Nassfutter vom Discounter geholt oder ihm Trockenfutter gegeben) reagiert
hat.




Ich habe mich dann ausführlich im Internet und auf Facebook
über die Herstellerfirma informiert. Was ich dort über wolfsfreund und die
Zutaten der Menüs und die Eigenschaften der Zutaten gelesen habe, hat mir gut gefallen und mich überzeugt. Aber
das Wichtigste ist halt, dass das Futter meinem Hund geholfen hat. Das
tiefgekühlte Rohfutter entspricht den ernährungsphysiologischen
Anforderungen für einen Hund und es ist natürlich auch bequem, weil
man es auftauen braucht und dann in den Napf gibt. Was mir an der Firma
besonders gut gefällt ist, dass sie sich in zahlreichen Projekten für den
Tierschutz engagiert. Ich kann das
Futter mit gutem Gewissen empfehlen, schon allein weil es getreidefrei ist und
mein Hund frisst es tierisch gerne.

Bild

LG katrin


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hundefutter hat bei Allergie geholfen
BeitragVerfasst: Di 29. Apr 2014, 06:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Feb 2010, 10:53
Beiträge: 255
Hallo
das Futterproblem kenne ich. Mein Hund verträgt auch kein Getreidehaliges Futter. Er bekommt furchtbare Blähungen und Durchfälle.
Ich bin auf ein Trockenfutter von Royal Canin umgestiegen und als "Lecherlies" benutze ich ein trockenfutter von Hills. (alles Getreidefrei).
Zwischendurch gibt es alles vom Tisch was übrig ist Kartoffeln, Fleisch, Reis, Gemüse.
Ich kenne einige Hundehalter die bei schweren Tierfutterallergien barfen. Mir ist es zu ekelig und solange er das Fertigfutter verträgt bin ich froh.
LG Waldhexe


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hundefutter hat bei Allergie geholfen
BeitragVerfasst: Mi 30. Apr 2014, 03:39 
Offline

Registriert: So 27. Dez 2009, 19:52
Beiträge: 194
Hallo!

Wir haben auch ein getreidefreies Futter von Wolfsblut, weil Henry sich immer sehr gekratzt hat. Es riecht auch richtig gesund. :lol:

LG
Familie Mops-Keinmops


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Optimized by SEO phpBB
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de