Nero`s Hundeforum

mit Themen rund um den Hund
Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 05:45

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Abschied Pablo
BeitragVerfasst: Fr 24. Jan 2014, 18:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Feb 2010, 10:53
Beiträge: 255
Hallo Nero
Mein Freund Pablo der Leonberger ist vorgestern über die Regenbogenbrücke gegangen. Wir sind als Welpen zusammen aufgewachsen und lebenslang Sonntags morgens zum Frühschoppen auf den Stiefel gegangen.
Er hatte Erbrechen und wegen einer früheren Stimmband OP schließt der Kehlkopfdeckel nicht mehr richtig, das Erbrochene kam in seine Lunge und auch die Ärzte in der Tierklinik konnte ihn nur noch erlösen. Tragisch.
Gute Reise Franz


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abschied Pablo
BeitragVerfasst: Sa 25. Jan 2014, 04:27 
Offline

Registriert: Do 21. Jan 2010, 19:04
Beiträge: 152
Hallo Waldhexe und Franz,

oh Gott das ist ja furchtbar.
Der Pablo war ja überhaupt noch nicht alt.
Ich kannte den Vorgänger (leider fällt mir der Name gerade nicht ein) noch und
kann mich erinnern, dass der auch plötzlich und unerwartet über die Regenbogenbrücke
gegangen ist.
Schrecklich, dass nun auch der Pablo nicht mehr ist. Er wird fehlen.
Wir leiden mit seinen Zweibeinern und wünschen Ihnen viel Kraft.

Gruß Nero und Andrea


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abschied Pablo
BeitragVerfasst: Sa 25. Jan 2014, 05:19 
Offline

Registriert: So 27. Dez 2009, 19:52
Beiträge: 194
Hallo!

Wir sind auch erschüttert :shock: .

Er wurde doch gerade erst acht Jahre alt.

Unsere Gedanken sind bei Herrchen und Frauchen, die haben doch soviel in letzter Zeit mitgemacht und jetzt das noch :cry: .

R.I.P, mein Großer


Deine traurigen Waldfreunde


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abschied Pablo
BeitragVerfasst: Sa 25. Jan 2014, 18:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Feb 2010, 10:53
Beiträge: 255
Ja total schlimm.
Ich gehe ja morgens früh durch den "Pabloschen Garten " in den Park oder zurück und der Franz wedelt immer wie doll mit dem Schwanz schnüffelt am Auto und freut sich wie doll.
So ne Shite. :(


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abschied Pablo
BeitragVerfasst: So 26. Jan 2014, 09:28 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 06:55
Beiträge: 400
Hallo Waldhexe,
das ist echt traurig.
Der Nero sucht seine Mama Nessi auch noch.
Letzten Samstag wollte das Frauchen von Nessi mit uns zur Hunderunde.
Schon als wir in die Straße eingebogen sind, hat der Nero sich gefreut.
Dann kam das Frauchen zur Haustür raus und der Nero hat gewartet, dass Nessi kommt.
Dann hat er noch im Garten gesucht und ist schließlich mit uns in den Wald.
Knuddel den Franz ganz lieb von uns.
Gruß Andrea


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abschied Pablo
BeitragVerfasst: So 26. Jan 2014, 10:56 
Offline

Registriert: So 10. Jan 2010, 09:43
Beiträge: 80
Hallo,

haben es gestern von Neros Frauchen gehört.
Ich finde das auch richtig schlimm.
Denken an Frauchen und Herrchen.

Gruß
Anna Rosa


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Optimized by SEO phpBB
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de