Nero`s Hundeforum

mit Themen rund um den Hund
Aktuelle Zeit: So 23. Sep 2018, 16:43

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hunde Probleme..
BeitragVerfasst: Fr 17. Nov 2017, 12:27 
Offline

Registriert: Di 10. Jan 2017, 12:55
Beiträge: 28
Hey zusammen,

der Hund meiner Freundin (Lexi, 3 Jahre alt) ist ihr vor ein paar Wochen mal abgehauen! einen ganzen Tag lang haben wir nicht gewusst wo sie ist.. das war wirklich eine schwierige Zeit gewesen.. letztendlich hat einen Tag später eine Person angerufen, die unsere "Flyer" zu "Lexi vermisst" gesehen hat und uns dann gemeldet das Lexi gerade bei ihr ist und das sie auf uns warten würde.
Am anderen Ende der Stadt hatte sich Lexi verirrt und zum glück ist nichts schlimmeres passiert..
Jetzt hat mich das zum Grübeln gebracht.. wenn das meiner Ezra passieren würde, wär ich total hinüber :(
Gibt es Möglichkeiten dem entgegen zu wirken? Kennt ihr das etwas? Bitte da um Vorschläge..
Vorab ein Dankeschön!

Viele Grüße


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hunde Probleme..
BeitragVerfasst: Mo 20. Nov 2017, 07:54 
Offline

Registriert: Mo 10. Jul 2017, 08:33
Beiträge: 10
Das Gefühl kenne ich, deswegen lassen ja viele ihre Tiere chippen,
wenn die dann mal im Tierheim landen,
wissen die sofort wo das amre Geschöpf eigentlich hingehört.
Aber ein normaler Mensch hat das ja leider nicht.
Ich selber habe auch das Problem für mich gefunden und mit der Webseite https://www.haustiertracker.de/gps-fuer-hunde/ in meinen Augen gelöst. Die Lösungen kosten aber alle Geld, aber das ist es mir wert. Ein weiteres Problem ist ja auch, das man die Sachen immer wieder aufladen muss. Aber denke aus Hundebesitzer wird man schnell reagieren um seinen geliebten Schatz schnell wiederzufinden. Hoffe das hilft dir etwas.
Gruß


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hunde Probleme..
BeitragVerfasst: Di 21. Nov 2017, 12:50 
Offline

Registriert: Di 10. Jan 2017, 12:55
Beiträge: 28
Ein GPS Tracker für den Hund. Darauf hätte ich ernsthaft selber auch kommen können :D Denke genauer kann man ja niemanden orten, oder? Finde die monatlichen Kosten auch sehr gut überblickbar. alles unter 4€ wenn ich das richtig gesehen habe.
40€ Einmalkosten sind es mir echt wert. Denke das ist ganz gut. Besser als die tagelange Suche mit dem eventuellen Grauen. Das chippen dachten wir bräuchten wir nicht. Da unser eine Hundemarke hat, aber so wie du es beschreibst, das ergibt schon Sinn.
Danke nochmals, werde ich dann sofort bestellen, dann kann mein Schatz bald noch unbeschwerter rumtollen, weil ich nicht mehr so krampfhaft die Leine halten muss. Wird dann auch Freigang im Garten haben :D


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Optimized by SEO phpBB
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de