Nero`s Hundeforum

mit Themen rund um den Hund
Aktuelle Zeit: So 22. Jul 2018, 20:34

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nero's Meinung zur Oberbürgermeister Wahl
BeitragVerfasst: Sa 29. Okt 2011, 16:45 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 06:55
Beiträge: 405
Hallo,
gerade waren wir zu einem schönen Spaziergang im Grumbachtal (hoffentlich grippefreie Zone)
Auf dem Rückweg hat sich der Nero in die Stichwahl zum Oberbürgermeister eingemischt.
Er hat den Kandidaten auf dem Plakat, welches auf der Brücke befestigt ist sehr energisch
verbellt.
Jetzt müsste ich mich nur mal schlau machen, was der andere Kandidat für uns Hundebesitzer
so bietet.
Vielleicht:
-1 Jahr Befreiung von der Hundesteuer.
-Hundeschulenplatz für jeden.
-Begrüßungpaket für jeden neugeborenen Welpen (inclusive Spielzeug, Kauknochen und Kotbeutet aus der Biosphären
Region) ;)
-günstige Bauplätze für Hundehalter, damit die lieben Vierbeiner auch einen Garten zum spielen haben.
Na ja. Ich hab ja noch eine Woche Zeit, um mich zu entscheiden.
Wünsche euch noch ein schönes Wochenende
Gruß Andrea :lach:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nero's Meinung zur Oberbürgermeister Wahl
BeitragVerfasst: So 30. Okt 2011, 10:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Feb 2010, 10:53
Beiträge: 255
Hallo Nero

Nachdem es meine Wunschbürgermeisterin leider nicht geschafft hat, haben meine Besitzer nun bei der Stichwahl die Wahl zwischen Pest und Cholera wie man so schön sagt. Wenn man nun schon einen von denen wählen muss, möchte ich als Hund keinen Bürgermeister der schwerpunktmäßig die Rohrbacher Hunde vertritt. Warscheinlich wird der "Fressnapf" nach Rohrbach verlagert und dort wird alles Leinenfreie Zone. Rohrbacher Hunde bekommen kostenlose Hundeplätze und Tierärztliche Versorgung. Um dies alles zu finanzieren wird in St.Ingbert dann eine Hundesteuer von 10000€ pro Hund eingeführt.
Nicht wählen wiederspricht meinen hundlich-demokratischen Werten.

Schwanzwedel Wuff Wuff :boxen: Franz


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nero's Meinung zur Oberbürgermeister Wahl
BeitragVerfasst: So 30. Okt 2011, 15:03 
Offline

Registriert: So 27. Dez 2009, 19:52
Beiträge: 194
Hallo,

Henry und Emma wollen unbedingt einen Rohrbacher als Bürgermeister, sie sind totale Hans-Fans. Immerhin dürfen sie bei ihm jederzeit ihr Frauchen auf der Arbeit besuchen und sie wollen doch, dass er weiterhin gut gelaunt ist, wenn ihr Frauchen vom Förderverein der Schule Unterstützung bei der Arbeit benötigt.

Sie sind auch sehr enttäuscht, dass Frauchen und Herrchen in der Seyenanlage immer von Georg Jung ignoriert werden. Warum grüßt der nicht einmal, ahnt der vielleicht, dass Möpse mehr auf so Typen wie Hans stehen.

Aber wir müssen bekennen, dass unser Herrchen und Hans früher "Nachbarskinder" waren und das noch im gleichen Alter, wahrscheinlich erleichtert uns das die Entscheidung.

Wir werden sowieso keinen finden, der den Schmelzerwald zur Mountainbikefreien Zone macht. ;)

LG Familie Mops


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Optimized by SEO phpBB
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de