Nero`s Hundeforum

mit Themen rund um den Hund
Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 13:53

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neulich im Hundewald
BeitragVerfasst: Fr 21. Sep 2012, 15:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 06:55
Beiträge: 400
Hallo,
ich hasse es wie die Pest, wenn ignorante Hundebesitzer mit drei unangeleinten Rüden,
telefonierend durch den Wald laufen und den lieben Gott einen guten Mann sein lassen. :boxen:
Der blöde Spruch die machen nix können sie sich dann wohin schieben. :boxen:
Die Begegnung mit dem Nero war laut aber ansonsten nicht dramatisch.
Mir haben nur die älteren Leute leid getan, die mit Kleinkind auf dem Fahrrad
nicht mehr weiter laufen wollten, weil sie nicht wussten ob es hier gleich ne Beiserei gibt.
Aber hauptsache telefoniert.
Den Spruch der Spaziergänger, von wegen das sind zu viele Hunde hab ich mir ja
anhören müssen. Obwohl der Nero bei mir bei Fuß gelaufen ist.
Aber manche Menschen sehen andere nicht und meinen ihnen gehört alles.
Wem das nicht passt, der hat wohl pech gehabt.

Gruß Andrea


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neulich im Hundewald
BeitragVerfasst: Sa 23. Nov 2013, 00:14 
Offline

Registriert: Fr 22. Nov 2013, 22:21
Beiträge: 3
Hallo auch,

nun ja man darf nicht alles über einen Kamm scheren, auch mir pasiert das immer wieder. Wenn man verantwortlich für ein großes Netzwek ist in meinem Fall für einen Bayrischen Autohersteller, dan wird man zu den ungünstigsten Zeiten angerufen weil irgend was spinnd. Da ist es dan auch nicht möglich zu sagen " jetzt nicht ich bin Grad mit den Hunden unterwegs " in so einem Job ist Handy am Mann Pflicht.

Sonst ist es so das man sich doch kennd und weiß ok kein Problem die vertragen sich oder oh, oh, Anleinen und sich aus dem weg gehen die können nicht zusammen.

Bei Spaziergangern und Radfahrern lassen wir die Hunde neben uns platz machen. Ein liegender Hund an der Leine kommd immer gut an.

Doch Grade bei unserer Goldy Dame die zeit ihres Lebens noch keine schlechten Erfahrungen machen musste, kan schon mal " ein Unfall " geschehen. Alle Menschen sind meine Freunde und haben mich lieb.

Ihr ist alle was man sich da oft anhören muss.

Grüße


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neulich im Hundewald
BeitragVerfasst: So 24. Nov 2013, 09:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Feb 2010, 10:53
Beiträge: 255
Hallo Andrea

Mir sind neulich als ich die beiden Hunde meiner Freundin hatte auch alle 3 im Wald auf einen anderen Hund und desen Besitzer zugeschossen und haben gekläfft wie doof.
Da muss man die Zähne zusammenbeißen und schlucken wenn man beschimpft wird. Dann habe ich mich entschuldigt mit oh Gott oh Gott das tut mir aber leid, ich habe nicht aufgepasst, entschuldigung das sie sich so erschreckt haben bla, bla, bla...
Wenn man schon Mist baut muss man wenigstens Nett sein.
Schlimmer finde ich den Typen im Schmelzerwald mit dem Schwarzen Labrador Votan der neuerdings immer ein Messer dabei hat und schon andere Hundehalter (bzw. deren Hunde) bedroht hat. Er hat das Messer gezogen als der Lucky (du kennst ja Lucky und Zapata) um seinen Hund gesprungen ist. Aber ich habe ein Machetenmesser zum Camping das noch größer ist als seins- das nehme ich jetzt auch morgens mit in den Wald :lach: :lach: :lach:
LG Waldhexe
PS Meinr Freundin habe ich wirklich einT Schirt mit "der tut nix, der will nur spielen" passend zu ihrem Schwarzen Monsterschäferhundmischling aus dem Tierheim geschenkt : :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neulich im Hundewald
BeitragVerfasst: So 24. Nov 2013, 16:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 06:55
Beiträge: 400
Hallo,
ich glaube es ja nicht. :o
Am besten also, einen großen Bogen um den Typen machen.
Mit so einem "Messerstecher" hatte ich vor Jahren auch mal zu tun. :boxen:
Gismo war ein drei Monate alter Welpe und jeder der die Hände in der Tasche hatte,
wollte natürlich nur Leckerchen für ihn raus nehmen.
Mit den Worten "holt den Köter weg, sonst stech ich den ab"
fuchtelte der mit einem Messer rum.
Es ist nun schon 20 Jahre her und nun doch wieder aktuell.
Schlimm!
Gruß Andrea


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Optimized by SEO phpBB
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de