Nero`s Hundeforum

mit Themen rund um den Hund
Aktuelle Zeit: Mo 16. Jul 2018, 06:59

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zoff in der Gustav Claus Anlage
BeitragVerfasst: Mi 23. Nov 2011, 19:15 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 06:55
Beiträge: 404
Hallo,
diese Woche hat es wohl wieder Zoff in der Gustav Claus Anlage, wegen nicht angeleinter Hunde gegeben. :boxen:

Zur Info, in der Anlage ist Anleinen plicht!

Eine ältere Dame hat beobachtet, dass ein großer Hund einen Passanten angesprungen hat. :boxen:
Als sie die Hundehalterin (mit Fahrrad und zwei weiteren Hunden unterwegs) darauf ansprach, ob sie nicht mal
ihre Hunde an die Leine nehmen wolle, bekam sie zur Antwort:
"Dann bleiben sie doch in ihrem Garten, da belästigen meine Hunde sie nicht." :boxen:

Also liebe Hundebesitzerin mit Fahrrad, so geht es ja auch nicht!
Anstand wohl mit dem Löffel gefressen?

Ich war mit Nero auch schon in der Anlage und ich wäre nicht auf die Idee gekommen den abzuleinen. :gassi1:
Im Sommer war da echt viel los.
Es gab Radfahrer, die kreuz und quer radelten, Jogger, Fußgänger, spielende Kinder und andere Hunde.
Da muß man seinem Hund nicht auch noch frei laufen lassen.
Ich bin froh, dass wir hier in St. Ingbert die Hunde im Wald frei laufen lassen können.
Dass es da auch Regeln, gibt ist ganz normal. Ein Hund sollte so gut erzogen sein, dass er niemanden belästigt.
Berichte wie aus der Anlage sorgen oft dafür, dass alle Hundehalter über einen Kamm geschoren werden.
Da wurden schon Zweibeiner mit liebem Dalmatiner als Kapfhundbesitzer beschimpft.
Das soll nicht sein, denn es gibt sehr viele vernünftige Hundebesitzer.
Gruß Andrea


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zoff in der Gustav Claus Anlage
BeitragVerfasst: Do 24. Nov 2011, 12:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Feb 2010, 10:53
Beiträge: 255
Hallo Andrea

Aufgrund deiner Beschreibung wusste ich sofort wer die Dame mit dem Fahrrad ist. Ich kenne sie. Die ist volkommen beratungsresistent. Die fällt immer wieder durch schlechtes Benehmen und unflätige Bemerkungen auf. Leider immer wieder ein schlechtes Beispiel und Bestätigung für alle, die Hunde nicht leiden können.

Grüße Waldhexe :x :x


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zoff in der Gustav Claus Anlage
BeitragVerfasst: Sa 26. Nov 2011, 12:29 
Offline

Registriert: So 27. Dez 2009, 19:52
Beiträge: 194
Hallo,

ich muss mich outen. Als Henry ganz klein war, nur ein paar Wochen alt, haben wir ihn in der Anlage zum Spielen mit einem anderen Welpen abgeleint. Henry war recht schnell weg und wir mit hochrotem Kopf hinterher. Wir hatten Glück, dass die Leute es total witzig fanden, wie wir zu zweit versucht haben, den kleinen Sportmops einzuholen.
Aber ich habe daraus gelernt: Nie wieder dort ableinen, das ist auch wirklich nicht in Ordnung :oops:

LG Familie Mops


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Optimized by SEO phpBB
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de