Nero`s Hundeforum

mit Themen rund um den Hund
Aktuelle Zeit: Sa 18. Nov 2017, 14:07

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hallo Nero
BeitragVerfasst: Sa 5. Mai 2012, 10:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Feb 2010, 10:53
Beiträge: 255
Hallo Nero
Ich, Franz grüße dich mit freundlichem Lefzenlecken.Die Maifeiertage waren anstrengend. Ich habe eine herrliche dicke, wollige riesengroße Hündin auf der Maiwanderung belästigt. Leider konnte ich nicht von ihr lassen, und so hat sie mir mit ihren göttlichen Eckzähnen einen sauberen Winkelhaken verpasst. Eine Frau mit Temperament.
Gut dass Waldhexe in Wundversorgung geschult ist. Dazu hab ich mir noch eine ekelhafte Bindehautentzündung eingefangen und meinen Kollegen Paul angesteckt. Jetzt kriegen wir beide Augentropfen. Dieses Wochenende werde ich mit meiner Familie auf dem Sofa verbringen und ein Buch über Eichhörnchenjagd lesen.
Ich hoffe Henry und Emma haben Grüße ausgerichtet, die habe ich heute morgen getroffen.
Schwanzwedel :schleck: :schleck:, der Franz.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo Nero
BeitragVerfasst: Sa 5. Mai 2012, 15:49 
Offline

Registriert: Do 21. Jan 2010, 19:04
Beiträge: 152
Hallo Franz,
ja ja, unsere Maiwanderung war auch anstrengend.
Meine Mama Nessi und ich sind mit unseren Zweibeinern durchs Grumbachtal gelaufen. :meute:
Wie immer gut bepackt, mit Würstchen, Frikadellen, Brötchen uns so Leckereien. :schleck:
In diesem Jahre mußten wir leider feststellen, dass sehr viele Zweibeiner unterwegs waren,
die ihre kleinen Schoßhündchen direkt auf den Arm nahmen, wenn Mama und ich ankamen. :boxen:
Eine Frau ist sogar fast auf die Nase gefallen, bei dem Versuch ihren Yorki einzufangen. :roll:
Der lief nämlich auch ohne Leine um die Kurve, direkt auf uns zu, wo gerade die Würstchen verteilt
wurden. Als ich den mal angebellt habe hat die Frau wohl gedacht, ich wollte den fressen.
Sie hat ihn dann direkt auf den Arm genommen. Mein Frauchen hat dann noch mit der geredet, und
versucht ihr zu erklären, dass Hund auf Arm nicht so toll und aufgeregte Zweibeiner auch nicht.
Aber mir war das blöd und ich mußte mich wieder den Frikadellen widmen. :schleck:
Überhaupt waren irgendwie wenige aber komische Zweibeiner unterwegs.
Das mit der Bindehautenzündung tut mir leid. Ich hatte zum Glück noch keine.
Aber so ne wilde Hündin hab ich auch schon mal getroffen. Die hat mir büschelweise Haare ausgerissen.
Toll!
Emma und Henry habe ich heute nicht gesehen, weil das Frauchen nicht aus dem Bett gekommen ist.
Ich wünsche euch noch ein schönes Restwochenende.
Gruß Nero


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo Nero
BeitragVerfasst: Mo 7. Mai 2012, 05:08 
Offline

Registriert: So 27. Dez 2009, 19:52
Beiträge: 194
Hallo Franz, hallo Nero,

endlich ist unser Frauchen aus Baden-Baden zurück. Es hat ihr dort aber so gut gefallen, dass Herrchen und Frauchen jetzt ein Wochenende im August dort verbringen. Das Tolle ist: Wir dürfen mit!!!!!!!!!!!! In ein vier- Sterne- Hotel!!!!!!!!!!!! 8-)
Allerdings gibt es in Baden-Baden so viele Leute, die ihren Hunden Kleider kaufen, wir haben doch etwas Angst, dass unser Frauchen das mit uns auch machen will, aber Gott sei Dank fährt Herrchen mit.
Bis bald

Henry und Emma


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo Nero
BeitragVerfasst: Di 8. Mai 2012, 17:29 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 06:55
Beiträge: 400
Hallo Emma und Henry,
das ist ja super!
Gibt es da auch Wellness für den Vierbeiner?
So ein schönes Hallenbad würde dem Nero auch gut gefallen.
Und keine Panik, vielleicht tuts ja auch ein tolles Halstuch als Outfit.
Bis Bald
Andrea :lach:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo Nero
BeitragVerfasst: Sa 12. Mai 2012, 11:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Feb 2010, 10:53
Beiträge: 255
Hallo Hunde
Na, da kann ich ja nicht mithalten.Hotels gabs nur als der alte Beagle noch unter uns weilte. Seit ich ein Einzelhund bin, gibts wieder sog. Outdoorurlaub ( im Dreck auf dem Boden wohnen ).
Zelten und Kanufahren. Das einzig tolle daran ist die unmittelbare Nahrungszubereitung in Bodennähe und die vielen Enten am Ufer.
Ich würde in Baden Baden Kleider tragen wenn ich dafür im Hotellbett pennen dürfte.
Viele Grüße Franz. :lach:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo Nero
BeitragVerfasst: Mi 9. Dez 2015, 15:26 
Offline

Registriert: Di 8. Sep 2015, 11:02
Beiträge: 27
Wohnort: Simmern
Hallo Nero


Ich stell mich auch mal vor. Ich bin die Paula, ein Jack Russel. Seh aus mit einem schwarzen Auge wie der kleine Hund bei den Strolchen


LG


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo Nero
BeitragVerfasst: Mi 9. Dez 2015, 18:31 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 06:55
Beiträge: 400
Hallo liebe Paula,
wir freuen uns dich hier bei uns in der Hunderunde begrüßen zu dürfen.
Du bist bestimmt ein Mädel mit viel Power.
Vielleicht kannst du uns ja mal ein Foto von dir senden.
Gruß Andrea :lach:


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Optimized by SEO phpBB
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de