Nero`s Hundeforum

mit Themen rund um den Hund
Aktuelle Zeit: Mo 16. Jul 2018, 06:58

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Füchse
BeitragVerfasst: So 6. Jan 2013, 11:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Feb 2010, 10:53
Beiträge: 255
Auch ein hochintersannter wilder Verwanter aus der Familie der Hundeartigen sind Füchse.
Leider stehen sie im Schatten des Bruder Wolf, der die Medien häufig auf sich zieht und für Freiheit, Schönheit und Führungsstärke steht.
Es ist um sie noch nicht ganz so schlecht wie um den Wolf gestellt. Wegen seines Pelzes der ihn bis -50 Grad Celsius nicht frieren lässt wurde der Polarfuchs fast ausgerottet. Andere Füchse werden als Tollwutüberträger, Hühnerdiebe und " Beutekonkurrent der Jäger" mit Gift, Fallen und Flinte bejagt. Dabei ist der gewitzte kleine Kerl erstaunlich Anpassungsfähig im Wiederspruch zu dem Wissen, das Füchse empfindlich auf Verändrungen in ihrem Lebensraum reagieren. Als Hundehalter sieht man die kleinen Kerle ja häufig bei Spaziergängen. (Nein es ist kein roter Langhaardackel der am Wiesenrand nach Mäusen jagt).
Im Saarland gibt es in Überherrn eine Wildtierauffangstation. Dort zieht der Tier und Naturschützer Hartman Jenal jedes Jahr mit seinen Helfern verwaiste Fuchswelpen auf und wildert diese wieder aus. Er hat auch einen wunderschönen Bildband "Meine Füchse" Gollensteinverlag Merzig herausgebracht.
Infos zu Füchsen und der Wildtierauffangstation gibt es auf der Homepagehttp://www.witas.eu. Die Fuchs und Wildtierinfos finde ich super, und vor der ehrenamtlich geleisteten Arbeit der Menschen dieser Auffangstation habe ich großen Respekt. Mich persönlich stört die extreme Aufmachung der Seite im Bezug zu den Jagdgegnern. Auch ich betrachte die Jagt in Deutschland äußerst Kritisch. Aber die Überflutung mit grausamen Bildern von getöteten Tieren verleiht der sonst gut gemachten Homepage einen unseriösen Toutch. :schnueffeln:
Lg Waldhexe


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Füchse
BeitragVerfasst: So 6. Jan 2013, 17:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 06:55
Beiträge: 404
Hallo Waldhexe,
vor Weihnachten war ich bei einer Bekannten in der Nelkenstraße.
Von ihrem Wohnzimmer kann man toll in den Garten sehen.
Zufällig schaute ich raus und mein erster Gedanke war, da ist ein Hund im Garten.
Dann aber sah ich den buschigen Schwanz und es war klar, dass es sich um einen Fuchs
handeln muss.
Er lief ganz cool durch den Garten und selbst der Hund Willi (10 Jahr) bemerkte ihn nicht.

Den Bericht vom Jungfuchs, der sich in einer Küche vollgefressen hatte und dabei eingeschlafen ist
fand ich auch super! (zum Glück wurde er vom Förster wieder in den Wald gelassen)
Und hier ist noch ein kleiner Bericht vom Fuchs:

http://www.sol.de/titelseite/topnews/Fuchs-Trier-Foehren-Saarburg-Schuhe-Na-sowas-In-der-Eifel-klaut-ein-Fuchs-getragene-stinkige-Schuhe-250-hat-er-schon-geklaut;art26205,3259655

Gruß Andrea :lach:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Füchse
BeitragVerfasst: Mo 7. Jan 2013, 10:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Feb 2010, 10:53
Beiträge: 255
Hallo Andrea
Der Fuchs mit dem Schuhtick ist klasse. Bei uns im Wohnviertel wohnt ein Gehbehinderter Fuchs der nur auf 3 Beinen läuft. Der überlebt schon lange, es gibt wohl genug Mülleimer in Schulnähe mit Pausenbroten. Leider musste der Hase von Nachbars Kindern vor 2 Jahren auch dran glauben. Aber wir wollen ja alle von Natur umgeben sein. ;)
Lg Waldhexe


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Optimized by SEO phpBB
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de