Nero`s Hundeforum

mit Themen rund um den Hund
Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 13:55

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hundesteuer
BeitragVerfasst: Sa 3. Mai 2014, 18:04 
Offline

Registriert: So 27. Dez 2009, 19:52
Beiträge: 194
Hallo!

Den Sinn der Hundesteuer verstehe ich sowieso nicht, aber vielleicht kann man mir für Folgendes eine sinnvolle Erklärung abgeben:
1. Hund: 60 €
2. Hund: 90 €
3. Hund: 132 €
4. Hund: 132 €

Vielleicht will man damit verhindern, dass Leute, die es sich nicht leisten können, sich so viele Hunde zulegen. Aber das glaube ich nicht, denn diese melden ihre Hunde sowieso nicht an. Also werden verantwortungsvolle Halter, die für allle vier eine Haftplicht haben, teure Hundeschulen besuchen, immer mit Kotbeutel unterwegs sind usw. extrem belastet.

LG Familie Mops-Keinmops


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hundesteuer
BeitragVerfasst: Di 13. Mai 2014, 16:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Feb 2010, 10:53
Beiträge: 255
Hallo Claudia

Alle Steuern sind Willkür.
LG Waldhexe


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hundesteuer
BeitragVerfasst: Mo 30. Mär 2015, 18:48 
Offline

Registriert: Fr 27. Mär 2015, 11:58
Beiträge: 3
total bescheuert. einfach nur, um Geld zu machen. Aber das kennt man ja


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hundesteuer
BeitragVerfasst: Di 8. Sep 2015, 11:11 
Offline

Registriert: Di 8. Sep 2015, 11:02
Beiträge: 27
Wohnort: Simmern
Ja das stimmt,finde ich auch total bescheuert, und übertrieben,warum das so ist, weiß ich auch nicht... :?: :?:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hundesteuer
BeitragVerfasst: Fr 27. Nov 2015, 10:23 
Offline

Registriert: Di 8. Sep 2015, 11:02
Beiträge: 27
Wohnort: Simmern
so-bin-ich hat geschrieben:
Ja das stimmt,finde ich auch total bescheuert, und übertrieben,warum das so ist, weiß ich auch nicht... :?: :?:


Hatte des Thema die Tage mal wieder. Irgendwie ist die Steuer wohl ein Überbleisel aus der Zeit, in der sich nur "reiche" Leute Hunde angeschafft haben. Bauern - um den Hof zu schützen - Adelige für die Jagd, ect. .... naja, und eine Kuh, die man melken kann...

Ok, es gibt wohl auch ein paar Ausgaben, wenn so ein Hund mal auf den Gehweg macht (und das Herrchen sich nicht dazu verpflichtet sieht, es weg zu machen) .... aber bei uns auf dem Land ist das eher die Ausnahme - da gehen die Hunde in Feld. :gassi1:


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Optimized by SEO phpBB
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de