Nero`s Hundeforum
   Home » Hundelexikon » Lhasa Apso

Lhasa Apso - Hundelexikon von A-Z

Lhasa Apso

Größe/Körperbau

In der Regel wird der Kleine nicht größer als 25 cm. Sein Gewicht beträgt 5 bis 7 kg. Der Körper ist länglich und der Hals kräftig und nicht zu kurz. Der Kopf ist schlank und der Fang mittellang. Die Pforten sind rundlich.

Fell

Das Fell ist lang. Die Haare sind hart und gerade. Es gibt verschiedene Farbschläge. Häufig kommen löwen-und goldfarbene Farben vor, auch Grautöne sind möglich. Mitunter kann das Fell auch zweifarbig sein.

Charakter/Temperament

Der Lhasa Apso ist anhänglich, ruhig, selbstbewusst und sehr wachsam.

Geeignetes Umfeld

Der kleine „Asiate“ ist ein beliebter Wohnungshund, aber er braucht Auslauf und Bewegung. Er verträgt sich mit anderen Hunden und für Kinder ist er ein wachsamer Begleiter.

Drucken 23-02-2011 14:50:29

Impressum - Statistik